Lymphbehandlung

 

Reinigung und Entgiftung des Lymphsystems

Das lymphatische System ist neben dem Blutgefäßsystem ein wichtiges Transportsystem in unserem Körper. Es setzt sich zusammen aus den  Lymphgefäßen und den lymphatischen Geweben. Dazu gehören die Lymphknoten, die Thymusdrüse, die Milz und die Mandeln.

Ein guter Lymphfluss ist notwendig, damit das Immunsystem optimal arbeiten kann und Flüssigkeiten, Entzündungsstoffe und anderes aus dem Gewebe abtransportiert werden können.

Die reflektorische Lymphbehandlung

Diese Fußbehandlung ist eine Weiterentwicklung der Klassischen Fußreflexzonentherapie. So wie sämtliche Organe und Körperzonen reflektorisch über die Füße behandelbar sind, ist auch das Lymphsystem erreichbar.

So funktioniert die Lymphbehandlung

Mit äußerst sanften, zielgerichteten Streichungen an beiden Füßen soll das Abfließen der Lymphe (drainieren) erreicht werden.

 

Das Immunsystem wird gezielt angesprochen durch eine Entlastung, Reinigung und Entgiftung des Lymphsystems. Der gesamte Stoffwechsel kann angeregt werden, was besonders bei Übersäuerung sinnvoll ist, das vegetative Nervensystem soll harmonisiert werden, was zu einer sehr tiefen Entspannung führen kann.

Indikationen für die Lymphbehandlung am Fuß sind akute Streßsymptome, Lymphstau, Allergien, Neurodermitis, Erkältungsneigung, chronische Infekte, Verdauungsbeschwerden, Schlafstörungen, ausgeprägte Hyperaktivität, chronische rheumatische Erkrankungen, statisch-muskuläre Beschwerden. Hilfreich ist sie auch in der Schwangerschaft.

„Man spricht immer von dem Blut und seinen Mysterien und nennt es einen besonderen Saft. Aber die Lymphe, die ist ja erst der Saft der Säfte, die Essenz…“

Zitat aus Thomas Manns Roman „Der Zauberberg“

Schreiben Sie mich an

12 + 3 =

Praxisadresse:

Naturheilpraxis Daniela Grebner

Augsfelder Straße 17

97437 Haßfurt 

Telefon

09521-2077563 oder
01525-1678131

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung