Klassische Homöopathie

„Gleiches wird durch Gleiches geheilt – Similia similibis curentur.“ 

    Samuel Hahnemann

 

Die Klassische Homöopathie ist eine über 200 Jahre alte Behandlungsmethode, die den ganzen Menschen betrachtet und nicht nur seine Krankheiten oder einzelne Organe.

Der Begriff Homöopathie geht auf die griechischen Worte homoios = ähnlich und pathos = Krankheit, Leiden zurück.

Das Grundgesetz der Homöopathie lautet: „Similia similibus curentur“ und bedeuet: „Ähnliches wird durch Ähnliches geheilt“.

Die Homöopathie beruht auf festen Prinzipien, die ihr Begründer, Dr. Samuel Hahnemann in seinem Organon der Heilkunst formuliert hat.

Die Hauptprinzipien der Homöopathie sind: das Ähnlichkeitsgesetz, die Lebenskraft, die Individualisation, die Potenzierung und die Anwendung von Einzelmitteln in kleinstmöglicher Dosis.

Um das ähnlichste Mittel für den Patienten finden zu können, ist eine ausführliche Anamnese unverzichtbar. Sie kann bis zu 2 Stunden dauern. Der Patient kann berichten, was ihn seelisch, geistig und körperlich belastet. Aber auch der bisherige Lebensweg, frühere Erkrankungen, auch in der Kindheit, die Familienanamnese sowie alle subjektiven Empfindungen des Patienten sind von großer Bedeutung.

 

Bei einer Erkrankung kommt es zur Umstimmung der Lebenskraft. Sie gibt uns durch Alarmsignale, die Symptome, zu erkennen, dass sie Hilfe und Verstärkung benötigt.

Ziel der Homöopathie ist es, die Selbstheilungskräfte anzuregen, der Organismus soll gestärkt werden, denn

heilen kann nur der Körper selbst.

Homöopathische Arzneimittel werden ganz individuell verordnet, sowohl die Potenz (z.B. C12, C30, C200) als auch das Mittel an sich, entsprechend den spezifischen und individuellen Symptomen des einzelnen Patienten.

Homöopathische Arzneimittel werden als Globuli oder als Tinkturen gegeben.

Voraussetzung für eine korrekte Anwendung sind die notwendigen Kenntnisse bezüglich der Arzneien und die Grundregeln für eine sachgemäße Dosierung.

Gerne informiere ich Sie hierüber in einem persönlichen Gespräch.

„Ich glaube jetzt eifriger als je an die Lehre des wundersamen Arztes (Dr. Hahnemann) seitdem ich die Wirkung unserer allerkleinsten Gabe so lebhaft gefühlt und wieder empfinde.“

(Johann Wolfgang von Goethe)

 

Schreiben Sie mich an

15 + 7 =

Praxisadresse:

Naturheilpraxis Daniela Grebner

Augsfelder Straße 17

97437 Haßfurt 

Telefon

09521-2077563 oder
01525-1678131

Sprechzeiten:

nach Vereinbarung